Unternehmen

Spineart ist ein privat geführtes Medizintechnikunternehmen, das sichere und effiziente Lösungen für Wirbelsäulenchirurgen, OP-Teams und Patienten konzipiert, entwickelt und vermarktet. Unser spezieller Fokus liegt auf der Vereinfachung der chirurgischen Verfahren.

Als ein Vorreiter auf diesem Gebiet hat Spineart einzigartige patentierte und klinisch validierte Technologien für die minimalinvasive Chirurgie, den Erhalt der Segmentbeweglichkeit, die Fusion von Bewegungssegmenten und für die Bereiche Biologika und Frakturbehandlung entwickelt und auf den Markt gebracht.

Spineart vermarktet ein komplettes Portfolio mit über Barcode rückverfolgbaren, steril verpackten Implantaten und kompakten Instrumentensets und trägt so zu einer verbesserten Sicherheit, Kosteneffizienz und Compliance im Krankenhaus bei.

Geschäftsführung

Jérôme Levieux Chief Executive Officer und einer der Gründer von Spineart

Chief Executive Officer und einer der Gründer von Spineart

Jérôme Levieux leitet die Abteilung Forschung und Entwicklung (R&D). Als Maschinenbauingenieur ist er auf Werkstoffe und Oberflächenbeschichtungen spezialisiert. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Wirbelsäulenindustrie. Bevor Jérôme Levieux SPINEART gründete, war er als Produktmanager Wirbelsäulensysteme bei BBRAUN-AESCULAP unter anderem für die Vermarktung des PRODISC Systems in Frankreich verantwortlich.

Stéphane Mugnier-Jacob Chief Executive Officer und einer der Gründer von Spineart

Chief Executive Officer und einer der Gründer von Spineart

Stéphane Mugnier leitet die Bereiche Vertrieb, Marketing und operatives Geschäft. Vor der Gründung von SPINEART war Stéphane Mugnier 12 Jahre lang bei BBRAUN-AESCULAP tätig. In der Anfangsphase als Produktmanager Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie und später als Leiter des Geschäftsbereichs Wirbelsäulensysteme in Frankreich. Stéphane Mugnier hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre mit Spezialisierung im Fach Marketing.

Franck Pennesi Chief Technical Officer

Chief Technical Officer

Franck Pennesi verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Qualitätsmanagement, Regulatory Affairs, Produktion und Herstellung. Seine berufliche Karriere startete er als Leiter Qualitätsmanagement der Produktion bei AESCULAP. Ab 2000 war er TÜV-Auditor für Qualitätssicherung und regulatorische Bestimmungen mit Spezialisierung im Medizinproduktesektor. Bei SPINEART ist Franck Pennesi seit der Unternehmensgründung im Mai 2005 tätig.

Jérôme Trividic Chief Strategy Officer

Chief Strategy Officer

Jérôme Trividic kam 2011 von der Investmentbank Lazard in London zu SPINEART. Vor seiner Tätigkeit bei Lazard war er Mitarbeiter des Teams Global Healthcare bei Lehman Brothers. Jérôme Trividic ist amtierender Präsident von Spineart USA mit Sitz in Kalifornien und Vorstandsmitglied von Spineart SA. Er hat einen Master-Abschluss der Ecole Polytechnique in Paris.

Jérôme Ventura Chief Financial Officer

Chief Financial Officer

Jérôme Ventura startet seine Karriere bei JP Morgan in Brüssel und war anschließend Geschäftsführer von Arthur Andersen, Paris. Bevor Jérôme Ventura 2005 zu SPINEART kam, war er Finanzvorstand bei einem der größten Dienstleistungsunternehmen in Frankreich mit mehr als 2.500 Angestellten. Jérôme Ventura hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften der I.S.G.,Paris.

Kommende veranstaltungen

BISS CONGRESS

26. Internationales Wirbelsäulensymposium in Brüssel

BRÜSSEL, BELGIEN

MIS ACADEMY Weiterbildung

Zweitägiger Kurs mit Schwerpunkt zur Anwendung für MIS Traumatologie-, Degenerativen- und Deformitätenkorrektur.

MIAMI, VEREINIGTEN STAATEN

DWG

14. Deutscher Wirbelsäulenkongress.

MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Aktuelle news

ANNUAL THORACOLUMBAR AND CERVICAL BASIC COURSE

FIRST PERLA® SURGERY IN BRAZIL

INTERNATIONAL SPINE SUMMIT IN MADRID

Great Place to Work

Der Erfolg unseres Unternehmens steht und fällt mit unseren Mitarbeitern. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir möchten, dass Spineart ein attraktiver Arbeitgeber ist. Darum gehen wir bei der Auswahl unserer Mitarbeiter mit besonderer Sorgfalt vor.

Softskills sind für uns ebenso wichtig wie berufstypische Qualifikationen und Kompetenzen. Von unseren Mitarbeitern erwarten wir echten Teamgeist, gegenseitige Unterstützung und den Willen, stets über sich selbst hinauszuwachsen.

Unser Ziel: Verbesserung der klinischen Patientenergebnisse durch Vereinfachung der chirurgischen Verfahren.

Unsere Werte: 

Respekt: Respekt steht im Mittelpunkt unserer Entscheidungen und Maßnahmen, sowohl innerhalb unseres Unternehmens als auch nach außen. Unser Kommunikationsverhalten ist von Freundlichkeit und gegenseitigem Entgegenkommen geprägt.

Integrität: Wir verfolgen unsere Mission mit Ehrlichkeit und Transparenz.

Lösungsorientiert: Die Lösung von Problemen gehen wir kreativ, positiv und aufgeschlossen an.

Unsere Philosophie: Qualität, Innovation, Einfachheit

 

Stellenangebote

Regional Sales Manager

  • Permanent
  • Geneva

mehr erfahren

Training & Education Specialist

  • Permanent
  • Geneva

mehr erfahren

Clinical Project Manager

  • Permanent
  • Geneva

mehr erfahren

Unternehmensentwicklung

Unsere Verpflichtung lautet, alle Entscheidungen im besten Interesse unserer Anleger zu treffen. Wichtige Anlegerinformationen und die Finanzberichte mit den Geschäftsergebnissen von Spineart finden Sie hier.