Fort- und Weiterbildung

 

Eines der zentralen Ziele von SPINEART ist die Konzeptionierung und Durchführung von wissenschaftlichen Schulungen und Kursen für das medizinische Fachpublikum. Seit unserer ersten Schulungsveranstaltung im Jahr 2005 bauen wir unser branchenführendes Programm kontinuierlich aus, stellen relevante Materialien zur Verfügung und bieten neue Schulungen und Kurse an. Heute umfasst das Spineart Fort- und Weiterbildungsprogramm ein vollständiges Angebot für das medizinische Fachpublikum. Darauf sind wir sehr stolz.

Sind Sie für weitere Informationen zu unseren Schulungen und Kursen interessiert, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an education@spineart.com oder schauen Sie in unseren Veranstaltungskalender.

Spineart Academy

Einzigartige zweitägige Kurse zur sicheren und wirksamen Anwendung von Spineart Produkten, geleitet und durchgeführt von erfahrenen und international renommierten Referenten. Sechs Kurse stehen zur Verfügung: Grundlagen, Degenerative Erkrankungen, Deformitäten, Minimalinvasive Chirurgie, Halswirbelsäule, Anteriorer und Lateraler Zugang.

Diese modular aufgebauten Kurse bieten den Kursteilnehmern eine einzigartige Möglichkeit, ihre theoretischen Kenntnisse an Leichenübungen im Wet Lab in die Praxis umzusetzen.

Zielgruppe

Degenerative Erkrankungen, Deformitäten, Minimalinvasive Chirurgie, Halswirbelsäule, Anteriorer u. Lateraler Zugang: für Chirurgen mit fortgeschrittenen Kenntnissen im Management und der Behandlung von Patienten mit Wirbelsäulenerkrankungen.

Grundlagen der Wirbelsäulenchirurgie: für Assistenzärzte und Fellows.

Spine Summit

Eine in Zusammenarbeit mit erfahrenen internationalen Dozenten und Referenten konzipierte Chirurgentagung mit dem Ziel den Peer-to-Peer-Austausch und den Aufbau von Netzwerken zu fördern. Basierend auf Fallberichten wird eine offene und ehrliche Diskussion unter Kollegen in einer interaktiven Atmosphäre angestrebt. Diese Tagung bietet Falldiskussionen zu konkreten und komplexen Fällen aus verschiedenen Bereichen der modernen Wirbelsäulenchirurgie. Fokus der Tagung ist die Aus-, Fort- und Weiterbildung, nicht die Produktwerbung.

 

Zielgruppe

Alle Wirbelsäulenchirurgen.

Peer to Peer Visitation

Ein einzigartiges individuelles chirurgisches Trainingsprogramm für fokussierte und erstklassige Schulungserlebnisse. Abhängig von der individuellen Spezialisierung wird das Programm in einem der 18 internationalen Spineart Exzellenzzentren organisiert. Obgleich jede Hospitation individuell auf die Bedürfnisse des Chirurgen zugeschnitten wird, umfasst das Programm in der Regel eine OP-Hospitation, die chirurgische Planung und die Fallbesprechung.

Zielgruppe

Die Peer-to-Peer-Hospitation richtet sich an:

  • In der Anwendung von Spineart-Produkten geschulte Chirurgen, die:
    • Von einem Experten lernen und Tipps und Tricks erfahren möchten, um ihr vorhandenes Wissen zu vertiefen
    • Die wertvolle Einblicke in die Vorgehensweisen und Herausforderungen an anderen Krankenhäusern/Kliniken gewinnen möchten
  • und an Chirurgen, die derzeit keine Spineart-Produkte verwenden und klare und spezifische Lernziele verfolgen

Spineart developed a large range of internal training options to support our employees and partners in developing their knowledge and skills.  

To register to a specific training, please write to education@spineart.com.

ON-BOARDING TRAININGS:

Introduction trainings:

Concept: Training dedicated to new employees with administrative, logistics or production roles. The objective is for them to understand the medical device environment and the rational and implication of their role in the company. It includes a general presentation of the goal and use of Spineart products.

2023 Dates:
13.03 in Geneva with a production and logistics site guided visits
12.06 in Geneva
25.09 in Geneva with a production and logistics site guided visits
11.12 in Geneva

Fundamental trainings:

Concept: Training dedicated to new employees with sales, marketing, education, R&D, quality and clinical roles. The objective is to give a deep understanding of the spine anatomy, pathologies and surgical approaches, as well as a detailed product trainings with many tips and tricks and hands-on.

2023 Dates:
On-line: 06-07.03, on-site:14-17.03 in Geneva
On-line: 19-20.06, on-site:27-30.06 in Geneva
On-line: 19-20.09, on-site:26-29.09 in Geneva
On-line: 04-05.12, on-site:12-15.12 in Geneva

CONTINUOUS TRAININGS:

Advanced trainings:

Concept: Give to the sales and marketing employees the tools to develop success in their function on a specific topic (surgical approach, product, clinical aspect…). The format includes surgeons and internal experts as speakers, roles plays, hands-on… and typically last 2 half days.

2023 Dates:
23-24.02 Advanced training Spain – ALIF/LLIF approaches, Valencia
25-26.04 Advanced training International – posterior MIS approaches, Geneva
24-25.05 Advanced training Germany – VCF & TEKTONA®2, Düsseldorf
15-16.11 Advanced training France – posterior MIS approaches, Marseille
21-22.11 Advanced training International – VCF & TEKTONA®2, Location tbc
+ On-demand trainings

Spineart University is a new E-Learning platform launched in Q2 2023. It will support the onboarding curriculum as well as provide continuous training to all employees and distributors. It will contain mandatory training with quiz (Anatomy, Products, Legal/Compliance, Quality…) as well as a vast library of educative courses and videos. 

Some modules will be part of the Fundamental and Introduction trainings, some others constitute continuous trainings. 

To register, please write to education@spineart.com.